Kontakt

Service Hotline

+41 (0) 61 / 467 93 93 plastics@mueller-group.com

Müller AG Plastics (vormals Plastomatic AG) - Über uns

Die Müller AG Plastics ist 1962 zur Müller-Gruppe gestossen. Die Herren Müller erkannten das Marktwachstum der Industrieverpackung aus Kunststoff und begannen auf einer Occasion-Blasmaschine BEKUM BA 500 die Produktion von 25 bis 60 Liter Kunststoff-Henkelflaschen.
Heute produziert die Müller AG Plastics auf mehreren Großblasmaschinen Kanister, Flaschen und Fässer von 5 bis 60 Litern Inhalt. Technische Formteile gehören ebenso zum Leistungsangebot. Ein Handelssortiment von Fässern und Großbehältern bis 1'000 Litern Inhalt runden das Angebot ab. Grosse Rohstoffsiloanlagen, PWDS und große Lagerkapazitäten sind Garant für eine zuverlässige und flexible Produktion.
Die Müller AG Plastics ist der Spezialist für Sperrschichtbehälter "MultiCan" im 6-Schicht Coex-Verfahren. Die MultiCan sind auch mit antistatischer Aussenschicht ausgestattet und entsprechen den neuesten Anforderungen für leicht entflammbare Füllgüter gemäss der Norm TRGS 727.
Seit 2007 sind wir nach BRC/IoP zertifizierter Hersteller von Verpackungen für die Lebensmittelindustrie.

  

Die Müller AG Plastics ist der kompetente Partner für Unternehmungen hauptsächlich aus den Branchen Chemie, Pharma, Aromen und Riechstoffe, Lebensmittel, Mineralöl, Farben und Lacke und Reinigung. 

   Die Müller AG Plastics beliefert heute   
   hauptsächlich Firmen aus den Bereichen
   Chemie, Pharma, Aromen- und
   Riechstoffe, Lebensmittel, Mineralöl,
   Farben und Lacke und Reinigung.

   Die Geländefläche in Muttenz umfasst
   7.800 m².



Qualität:
Wir sind zertifiziert für:
- Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008
- Arbeitssicherheit OHSAS 18001:2007
- Umweltmanagement nach ISO 14001:2004
- BRC/IoP: Hygienemanagement bei der Herstellung von Lebensmittelverpackung
- alle unsere Produkte sind UN-bauartgeprüft für den Transport von gefährlichen
Gütern
- wir betreiben ein gut ausgerüstetes Qualitätssicherungslabor um jederzeit die
Anforderungen unserer Kunden garantieren zu können

Mitarbeitende:
Die Müller AG Plastics bietet im Werk Muttenz rund 40 Vollzeitstellen im Schichtbetrieb

Umwelt:
Wir verarbeiten das umweltverträgliche Polyethylen. Stanzabfälle werden dem Produktionsprozess wieder zugeführt und finden in anderen Kunststoffprodukten ihre Verwendung. Gebrauchte Behälter werden rezikliert und wieder eingesetzt oder werden dem thermischen Recycling zugeführt. Die Prozessabwärme in unserem Werk nutzen wir wieder zu Heizzwecken. Alle unsere Produktionsprozesse werden laufend optimiert und auf Umweltverträglichkeit geprüft.
Mit einer 30kw Solaranlage auf unserem Dach tragen wir einen eigenen Anteil zur Stromproduktion bei.

Unsere Strategie:
Wir wollen uns weiterhin als innovativen, zuverlässigen Partner positionieren. Mit unserer Flexibilität können wir Ihre Anforderungen jederzeit erfüllen. Wir setzen auf langjährige und vertrauensvolle Partnerschaften mit gegenseitiger Wertschätzung.

Jährlich geplante Investitionen halten unsere Produktionsanlagen auf dem technisch neusten Stand.