Kontakt

Service Hotline

+41 (0) 61 / 467 93 93 plastics@mueller-group.com
Durch die quadratische Form der Fässer können Paletten optimaler beladen werden.

Quadratische Fässer: Neu, clever, platzsparend

Fässer sind immer rund – so die landläufige Meinung. Dem ist nicht mehr so: Auf vielfachen Kundenwunsch nach Optimierung des Beladungsgrades von Paletten, hat Müller Plastics quadratische Fässer von CurTec ins Verkaufsprogramm aufgenommen.

Industrieverpackungen gibt es aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Formen. Das breite Angebot wird nun mit quadratischen Kunststofffässern erweitert, was für Kunden neue Vorteile bietet.

Aber nicht alles ist neu an den neuen Fässern. Bewährtes wurde übernommen: Die quadratischen Fässer sind wie runde Fässer mit einem Schraubverschluss versehen. Der Schraubverschluss ermöglicht das schnelle, zuverlässige und einfache Verschliessen des Fasses. Jeder Deckel besitzt einen Gummiring, der dafür sorgt, dass feste Inhaltsstoffe vor Feuchtigkeit geschützt sind und Flüssigkeit nicht austritt. Die Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl von quadratischen Fässern wurde gemäss einer ASTM-Norm bestimmt.

Durch die quadratische Form der Fässer können Paletten optimaler beladen werden. Der ungenutzte Platz, der bei runden Fässern zwischen den Verpackungen entsteht, wird verringert. Im Vergleich zu runden Fässern lässt sich eine um 5 bis 25 % höhere Paletteneffizienz erreichen. Gleichzeitig wird die Nachhaltigkeit in anderen Zyklusphasen, wie der Lagerung, verbessert.

Ein weiterer Vorteil von quadratischen Fässern ist die verbesserte Stapelsicherheit. Die geraden Seiten sorgen in Kombination mit der perfekten Passform von Boden und Deckel für eine maximale Stabilität sowie Formschlüssigkeit auf der Palette.

Die CurTec-Fässer sind robust, wasserdicht, versiegelbar, lebensmittelverträglich, einfach zu handhaben und wiederverwendbar. Sie sind aus HDPE hergestellt und für feste Gefahrgutstoffe UN-zertifiziert (1H2). Sie eignen sich gut für den Transport von pharmazeutischen Produkten, Spezialchemikalien und Lebensmittelzutaten.

Erhältlich sind diese Fässer in den Grössen 40, 50, 66 und 80 Liter.

Fazit: Quadratische Fässer ermöglichen eine höhere Palettendichte und lassen sich dank ihres einzigartigen Schraubdeckelverschlusses ebenso leicht öffnen und schliessen wie Weithalsfässer. Und sie sind sauber, sicher und vollständig zertifiziert.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Kontakt

Jimm Avaran
Purchasing Manager / Customer Support
Müller AG Plastics
Falkensteinerstrasse 4, 4132 Muttenz, Schweiz
T +41 61 467 93 78 | F +41 61 467 93 99
jimm.avaran@mueller-group.com

Zurück zur Übersicht